Praktikant*innen Biologie / Umweltnaturwissenschaften

Welcome to the Latest Job Vacancies Site 2024 and at this time we would like to inform you of the Latest Job Vacancies from the Universität Basel with the position of Praktikant*innen Biologie / Umweltnaturwissenschaften - Universität Basel which was opened this.

If this job matches your qualifications, please send your application directly through our latest Job site. Indeed, every job is not easy to apply because it must meet several qualifications and requirements that we must meet in accordance with the standard criteria of the Company who are looking for potential candidates to work. Good job information Praktikant*innen Biologie / Umweltnaturwissenschaften - Universität Basel below matches your qualifications. Good Luck: D

Assoziiert mit der Universität Basel, verbindet das Swiss TPH Forschung, Lehre und Dienstleistungen auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene.

Das Schweizerische Tropen- und Public Health-Institut (Swiss TPH) ist ein weltweit renommiertes Institut auf dem Gebiet der globalen Gesundheit mit besonderem Fokus auf Länder mit niedrigen und mittleren Einkommen. Assoziiert mit der Universität Basel, verbindet das Swiss TPH Forschung, Lehre und Dienstleistungen auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene. Rund 950 Personen aus 80 Ländern arbeiten am Swiss TPH in Bereichen wie Infektionskrankheiten und nicht-übertragbare Krankheiten, Umwelt, Gesellschaft und Gesundheit sowie Gesundheitssysteme und -programme. Die Vector Biology Unit sucht für den Zeitraum von 1. Juni bis 31. November 2024 für 3 bis 6 Monate mehrere Praktikant*innen Biologie / Umweltnaturwissenschaften (100%). Stechmücken sind Überträger von zahlreichen Infektionskrankheiten wie z.B. Malaria oder Dengue. In der Arbeitsgruppe Vector Research and Control der Einheit Vector Biology untersuchen wir in Labor- und Feldstudien die Biologie von krankheitsübertragenden Stechmücken. Wir erforschen und entwickeln auch Produkte zum Schutz gegen die Stechmücken und überwachen die Asiatische Tigermücke in der Schweiz, um diese gezielt bekämpfen zu können.

Sie übernehmen insbesondere diese vielseitigen Aufgaben:

  • Unterstützung der Arbeitsgruppe bei dem Monitoring der Asiatischen Tigermücke in der Schweiz
  • Aufstellen und Kontrollieren von Mückenfallen und Beprobungen von Brutstätten im Feld
  • Auswertung der Proben aus den Fallen im Labor
  • Erfassung der generierten Daten
  • Mithilfe bei der Betreuung der Tigermücken Meldestelle

Diese Voraussetzungen bringen Sie idealerweise mit:

  • Immatrikulation an einer Hochschule oder Fachhochschule im Studiengang Biologie, Umwelt-naturwissenschaften o.ä. Studiengang
  • Zuverlässige und engagierte Persönlichkeit mit Freude an Feldarbeit
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Führerschein der Kategorie B
  • Sicheres Velofahren im Strassenverkehr
  • Interesse an Feldarbeit

Wir bieten Ihnen

  • Einblick in verschiedene, aktuelle Bereiche der angewandten Forschung in medizinischer Entomologie und Epidemiologie. Durchführung von Labor- und Feldarbeiten in einer engagierten Forschungsgruppe
  • Sinnstiftende Arbeit in einem internationalen Umfeld
  • Einen topmodernen Arbeitsplatz in unserem neuen Gebäude mit eigener Kantine auf dem dynamischen BaseLink Areal in Allschwil
  • Spannende Begegnungen mit Menschen verschiedenster Herkunft
  • Zusammenarbeit in einem engagierten und motivierten Team mit kurzen Informations- und Entscheidungswegen
Das Swiss TPH ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit, der sich der Exzellenz durch Vielfalt verschrieben hat. Bewerbung / Kontakt Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen über unsere Onlineplattform ein mit:
  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben inkl. Name und Kontakt von 1 - 2 Referenzpersonen
  • Zertifikate und Arbeitszeugnisse
Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Direktbewerbungen durch unsere Onlineplattform berücksichtigen können. https://jobs.swisstph.ch/Jobs/All Bewerbungen via E-Mail oder von Agenturen werden somit nicht berücksichtigt. Rahmenbedingungen: Vertragsbeginn: Nach Vereinbarung im Juni oder Juli 2024 Arbeitsort: Allschwil Vertragsdauer: befristeter Vertrag (3 bis 6 Monate) Arbeitspensum: 100% Reisetätigkeit: Region Basel und übrige Schweiz (tageweise) Kontakt: Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr PD Dr. Pie Müller gerne zur Verfügung. Tel. 079 315 58 93 oder E-Mail: pie.mueller@swisstph.ch.
Next Process

Attention - In the recruitment process, legitimate companies never withdraw fees from candidates. If there are companies that attract interview fees, tests, ticket reservations, etc. it is better to avoid it because there are indications of fraud. If you see something suspicious please contact us: support@jobkos.com

Post Date : 01-02-2024